Seelsorge

Auch die Betreuung unserer Bewohner in schweren Lebenssituationen gehört zu unserer Aufgabe. Vielen unserer Bewohner spendet ihr Glaube Trost. Es ist uns wichtig, dass jeder seinen individuellen Glauben oder seine Weltanschauung leben kann.

KapelleSo sah die Kapelle zu Zeiten des Kreiskrankenhauses aus.

Unser Haus verfügt über eine Kapelle. Die Kapelle ist für jeden zugänglich und ein Ort der Stille und des Nachdenkens.

Wir arbeiten mit dem Hospiz des Landkreises Kelheim zusammen. Schwerstkranke und Sterbende werden begleitet, Angehörige werden in ihrer Trauerarbeit unterstützt.

Ebenso wird auf Wunsch der ortsansässige Geistliche in die Seelsorge mit einbezogen. Der Pfarrer ist nicht nur zu Gottesdiensten im Haus, sondern besucht auch Bewohner auf ihren Zimmern.

Ehrenamtliche Mitarbeiter sind eine zusätzliche Bereicherung für unsere Bewohner. Die regelmäßigen Besuche und Gespräche sind für manche Bewohner von großer Bedeutung, vor allem, wenn keine Angehörigen vorhanden sind.

www.hospizverein-landkreis-kelheim.de